Wichtige Informationen für Reisende die sich momentan im Ausland befinden:

RÜCKHOLAKTION: Außenminister Alexander Schallenberg ruft auf: „Kommen Sie ehestmöglich nach Hause.“ Österreichischen Reisenden wird dringend dazu geraten, die private Heimreise anzutreten. Die große Rückholaktion ist bereits gestartet. Bitte nützen Sie rasch die bestehenden Rückkehrmöglichkeiten.
Mehr Infos dazu, finden Sie auf der Website des Außenministeriums.

Österreichischen Reisenden im Ausland wird außerdem geraten, die kostenlose Reiseregistrierung des Außenministeriums zu nutzen. Registrieren Sie jetzt Ihre Reise online oder gleich über die App. Nur so kann das Außenministerium Rückreisen planen und eintakten!

Hotline bei Notfällen im Ausland – rund um die Uhr: +43 190 115 – 4411

Unsere Reiseberater versuchen alles um Sie in dieser Ausnahmesituation zu unterstützen und kontaktieren laufend betroffene Kunden um alle Möglichkeiten zu besprechen. Wegen der großen Anzahl an Anfragen kann es daher derzeit zu Verzögerungen kommen. Wir versichern Ihnen, dass unsere Reiseberater unermüdlich an einer Lösung für jeden einzelnen Kunden arbeiten.

Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe im Kampf gegen das Virus.
Wir wünschen Ihnen in dieser Ausnahmesituation alles Gute und bleibens g’sund!

Erreichbarkeit unseres Reisebüros

Liebe Reisefreunde, liebe gate2.travel Kunden,

aufgrund der Entscheidung der Bundesregierung halten wir bis auf Weiteres unser Reisebüro ab Montag, den 16. März 2020, für den direkten Kundenverkehr geschlossen.

Natürlich sind wir bis auf weiteres, weiterhin telefonisch oder per Mail erreichbar. Sollten Sie aufgrund der letzten Ereignisse und der Ausbreitung des Virus Fragen bezüglich einer gebuchten Reise haben, kümmern wir uns gerne um Ihr Anliegen und prüfen Ihre Buchung individuell. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt mit uns auf.

Angesichts der aktuellen Situation sind wir als Reiseunternehmen mit vielen Anfragen konfrontiert.

Wir sind um Ihr Anliegen bemüht und bearbeiten diese mit Hochdruck, chronologisch nach Dringlichkeit und dem Zeitpunkt der Abreise, um für all unsere Kunden/Kundinnen die beste Urlaubslösung zu finden.

Wir bitten um Ihre Geduld und Verständnis, falls es zu längeren Wartezeiten bei der Beantwortung Ihrer Anfrage kommen kann!

Ihr gate2.travel Team

Informationen für Urlauber zum Corona Virus (Covid-19/SARS-CoV-2)

Als Reiseveranstalter und Reisevermittler hat die Gesundheit und Sicherheit der Kundinnen und Kunden der gate2.travel GmbH höchste Priorität. Täglich beobachten wir die Entwicklungen der aktuellen Reisesituation kritisch und sind auch laufend mit offiziellen Behörden, in diesem Zusammenhang, in Kontakt. Alle nötigen Maßnahmen werden von uns gesetzt.

Sollten Sie aufgrund der Ausbreitung des Virus Bedenken bezüglich einer gebuchten Reise haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Reiseberater. Wir werden Ihre Buchung prüfen und uns um Ihr Anliegen kümmern.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) bzw. zur Erkrankung Covid-19 finden Sie außerdem auf der Website des Sozialministerium. Aktuelle Informationen zu offiziellen Reisewarnungen für alle Länder finden Sie auf der Website des Außenministeriums.

Das Außenministerium hat das Sicherheitsrisiko weltweit auf Stufe 4 eingestuft.
Aktuelle Informationen können Sie der Homepage des Außenministeriums entnehmen: https://www.bmeia.gv.at/

Was bedeutet dies nun für Sie, wenn Sie auf Reisen sind?
Die Sicherheitsstufe 4 bedeutet, die Empfehlung nach Hause zu kommen. Sollten Sie Ihre Reise vorzeitig abbrechen, wenden Sie sich bitte bei einer Pauschalreise an den zuständigen Vertreter/Reiseleiter Ihres Reiseveranstalters vor Ort. Wenn Sie ausschließlich einen Flug gebucht haben, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Fluglinie.

Meine Reise steht unmittelbar bevor (ca. 1 Woche)?
Bitte melden Sie sich in Ihrem Reisebüro. Wir sind bemüht, bitten aber um Geduld und Verständnis, dass wir die Beantwortung der Anfragen in der Reihenfolge der bevorstehenden Abreisen vornehmen.

Meine Reise steht nicht unmittelbar bevor?
Aufgrund der erhöhten Kundenanfragen, bitten wir Sie in diesem Fall von einer sofortigen Kontaktaufnahme Abstand zu nehmen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns, oder nutzen das Kontaktformular.